EI-1623

Call For Price

    Diese Kombination existiert nicht.


    Stromzangenset für selektives/spießloses Verfahren für Fluke 1623


    Der Stromzangensatz für selektives/spießloses Verfahren 
    wird zusammen mit Fluke 1623-2 und 1625-2 zur selektiven und spießlosen Messung verwendet. Selektive Messung bedeutet Verwendung einer Zange zusammen mit Erdungsspießen, um den Wert des Erdungswiderstands für einen Einzelerder zu liefern. Bei der spießlosen Messung werden beide Zangen verwendet, um eine Messung des Erdschleifenwiderstands ohne Spieße durchzuführen. Beide Verfahren haben den Vorteil, Messungen ohne Trennen des Erdungssystems zu liefern! Schneller und sicherer. Bereits in den Kits Fluke 1623-2 und 1625-2 enthalten. Beide Zangen haben einen Innendurchmesser von 50,8 mm.